Disney CAMP ROCK – das Musical: Team

Regie / Choreographie Jacqueline Dunnley-Wendt
Musikalische Leitung Hauke Wendt
Associate Choreographer Marco Krämer
Künstlerische Produktionsleitung Renate Gritschke
Produzent Thomas Gehle | Stage School Hamburg
Bühnenmeister Bernd Rutkowski
Lichtdesign Matthias Wingeleit
Tondesign Dennis Schmidt; Marius Gerigk (FoH),
Jonas Schütt (Technik)
Ausstattung Marco Krämer, J&R Starrock
Stage Management Patrick Sehnem (Caller), Claudia Huber
Presse Svenja Rüde

Jacqueline Dunnley-Wendt | Regie & Choreographie

Jacqueline Dunnley-Wendt | Regie & Choreographie | Disney CAMP ROCK - das MusicalJacqueline Dunnley-Wendt arbeitet seit vielen Jahren in der Welt der Musicaltheater. Nach ihrer erfolgreichen Karriere als Tänzerin ist sie eine der führenden Regisseure und Choreografen geworden und weltweit gefragt: am Londoner West End und in Wien, kreuz und quer durch Deutschland, in Südkorea, Südafrika und Südamerika.

Die Liste ihrer Arbeiten ist lang und beinhaltet solch international hochkarätige Produktionen wie CATS, Disney’s DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, WITCHCRAFT – THE MAGIC OF CY COLEMAN, HIGH FIDELITY, SIDE SHOW und THE PRODUCERS. Als Associate Director und Choreographer hat Jacqueline für Disney Theatrical für diverse Produktionen von Disney’s BEAUTY AND THE BEAST die künstlerische Verantwortung übernommen.

Jacqueline ist Artistic Director von Musical Creations Entertainment. Weitere Informationen über ihre Arbeit sind auf Ihrer Website www.dunnley.com (englischsprachig) zu finden.

Hauke Wendt | Musikalische Leitung

Hauke Wendt | Musikalische LeitungHauke Wendt begann seine Karriere als Erstbesetzung “Jerry Allison” in “BUDDY-das Musical” im jetzigen Hafentheater Hamburg. Als Drummer und Percussionist war er dann für Produktionen wie CATS, JEKYLL & HYDE und Disney’s BEAUTY AND THE BEAST tätig und spielte JOSEPH AND THE AMAZING TECHNICOLOR DREAMCOAT, JEKYLL & HYDE, Disney’s DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, TANZ DER VAMPIRE, ELISABETH, Disney’s AIDA und DAS PHANTOM DER OPER, sowie CRAZY FOR YOU, WITCHCRAFT – THE MAGIC OF CY COLEMAN, PIAF, ELVIS LIEBT DICH, SHOCKHEADED PETER, DER ZAUBERER VON OZ und BUDDY HOLLY RELOADED.

Als Dirigent arbeitete Hauke für CATS, Disney’s AIDA und ELISABETH, wo er zunehmend musikalisch verantwortlich war und die auch die italienische szenische Erstaufführung in Triest dirigierte. Hauke ist Musikalischer Leiter von Musical Creations Entertainment.

Marco Krämer | Associate Choreographer

Kraemer MarcoSeine künstlerische Laufbahn begann Marco an der Folkwang-Hochschule, Essen und an der Kölner Tanzakademie. Anschließend wechselte er zu Stage School und schloss seine Ausbildung am Broadway Dance Center in New York, bei Alvin Ailey und an der Utah State University ab. Seine Engagements führten Ihn durch ganz Europa, Russland und in die USA. Marco war unter anderen in STARLIGHT EXPRESS in Bochum, WEST SIDE STORY in Düsseldorf, LA CAGE AUX FOLLES in Dortmund und in der Schweiz und in DIE PIRATEN zu sehen. Weitere Engagements und Auslandsaufenthalte wie PHANTOM DER OPER in Basel, GREASE, ELISABETH, Disney’s DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, TANZ DER VAMPIRE in Wien als auch CATS in London, Antwerpen und Hamburg, sowie ANYTHING GOES komplettierten seine Musical Laufbahn. Aber auch als Tänzer arbeitete Marco in vielen Tanzkompanien und bekannten Choreographen wie zum Beispiel Fran Hatchet, Luis Mijares, Abby Lee Miller und Frank Cheesman zusammen. Unter der Leitung von Michele Assaf ging Marco auch als Tänzer mit Mariah Carey auf Europa-Tournee. Zusätzlich zu seinen Tätigkeiten im Theater war Marco Krämer auch in vielen Fernseh-Shows, Werbefilmen und Galas zu sehen. Mittlerweile ist Marco Krämer zu einem der beliebtesten Dozenten und Choreographen geworden und zeichnet sich für diverse Shows, Galas und TV-Auftritte verantwortlich.

Renate Gritschke | Künstlerische Produktionsleitung

Renate Gritschke | Künstlerische ProduktionsleitungRenate Gritschke ist Kauffrau und Theatermanagerin, dipl. Tanzpädagogin und Yogalehrerin. Sie arbeitet seit vielen Jahren als selbstständige Produktionsleiterin, Managerin und Beraterin im Musicalbusiness.

Ihre beruflichen Stationen umfassen das Company Management am Theater Neue Flora in Hamburg für DAS PHANTOM DER OPER, die Künstlerische Produktionsleitung zur Weltpremiere von Disney DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME am Theater am Potsdamer Platz in Berlin sowie die Geschäftsführung und Theaterleitung des Stuttgarter Musicalhauses SI II mit den beiden Großproduktionen von Disney DIE SCHÖNE UND DAS BIEST und CATS. Zurückgekehrt nach Hamburg, begleitete sie die Deutschlandpremiere von Disney DER KÖNIG DER LÖWEN im Hafentheater Hamburg als Production Coordinator des Creative Team und gründete zeitgleich ihr eigenes Unternehmen Cre-ma Creative Management. Hier realisierte sie als ausführende Produzentin eine Vielzahl von Neuproduktionen, u.a. das TEDDY-Musical der Fa. Steiff, MARILYN – DAS MUSICAL, VOM GEIST DER WEIHNACHT, DIE 13 ½ LEBEN DES KÄPT’N BLAUBÄR und MARIE ANTOINETTE. Neben große Musical-Galas (ELISABETH, TITANIC) und Konzerten (Pop-Oratorium DIE 10 GEBOTE, DON CAMILLO & PEPPONE, FRANK WILDHORN & FRIENDS) im In- und Ausland unterstützt sie die Stückentwicklung deutscher Nachwuchs-Autoren. Zusätzlich zu ihrer Produktionstätigkeit nutzt Renate ihre Berufserfahrung im Tanz und Hatha-Yoga für individuelle Beratungs- und Unterrichtsangebote für Professionals der Entertainment- und kreativen Branche.